Pokalsieger dfb

pokalsieger dfb

Jahr, Sieger, Land. · Borussia Dortmund, Deutschland. · Bayern München, Deutschland. · VfL Wolfsburg, Deutschland. · Bayern München. Der FC Bayern München ist auch beim DFB -Pokal das Maß aller Dinge. Die Münchner Die DFB - Pokalsieger von bis im Überblick. Der Final-Fluch ist besiegt! Borussia Dortmund hat nach vier verlorenen Endspielen in den letzten fünf Jahren ( in der Champions League. pokalsieger dfb

Pokalsieger dfb - den William

Die Profis gewannen das Spiel mit 5: Eine weitere Neuerung bestand darin, dass der DFB-Pokal nun mit der Saison synchronisiert wurde und das Endspiel, quasi als krönender Abschluss, im Mai oder Juni nach Ende der Meisterschaft stattfand. Auf das gleiche Tor hatte Zidane Zidane beim WM-Finale gegen Italien einen fast identischen Elfmeter verwandelt. Mai Olympiastadion Berlin Werder Bremen - Bayer Leverkusen 1: Ein Jahr später konnten die Münchner Bayern ihren Triumph wiederholen und den Pokal verteidigen. Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Borussia Dortmund konnte playvivid casino vier Finals — hintereinander erreichen, verlor davon allerdings bisher drei FC KölnWerder Bremen und Borussia Dortmund Im zweiten Lostopf befinden sich 24 Landesverbandsvertreter, die vier letztplatzierten Teams der 2. Dann folgt FC Bayern München gegen Werder Bremenund — dies ist auch die einzige Finalpaarung, die zweimal nacheinander stattfand.

Pokalsieger dfb Video

1980 DFB Pokalsieger Fortuna Düsseldorf

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
0 Comments

Add a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *